Printus unterstützt die Tour der Hoffnung

27. Juni 2018

Printus unterstützt die Tour der Hoffnung

Am kommenden Sonntag, 1. Juli, startet die 35. Benefiz-Radtour „Tour der Hoffnung“. Hier werden Spenden zur Behandlung krebs- und leukämiekranker Kinder gesammelt. Printus unterstützt diesen guten Zweck erneut mit einer Spende in Höhe von 10.000 €. Personalleiter Ralf Dieterich übergab die Spende dem Offenburger Arzt Dr. Joachim Schraeder, welcher seit vielen Jahren Mitglied des Organisationsteams ist.

Dr. Schraeder dankte bei der Übergabe für das langjährige und vorbildhafte Engagement von Printus-Inhaber Hans R. Schmid. „Für mich ist jedes Kinde, dem so geholfen werden kann, ein Erfolg", sagte der Mediziner weiter.

zurück zur Übersicht